Honorar

 

Einzeltermin:          70 €  ( 60 min)

Unverbindliches Erstgespräch:     gratis  (30 min)  

Termin via Skype: 50 € (60 min)

 

 

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG) bin ich nicht berechtigt, mit den gesetzlichen Krankenkassen abzurechnen. Gegebenenfalls zahlt eine private Kranken- oder Zusatzversicherung (anteilig) die Kosten. In der Regel werden Sie meine Leistungen als Selbstzahlerin/ Selbstzahler in Anspruch nehmen.

Ihre Ausgaben können Sie als außerordentliche Belastung im Rahmen Ihrer Steuererklärung geltend machen.

 

Die  Abrechnung meiner Honorare erfolgt absolut vertraulich, d.h. es werden von mir keinerlei Informationen an Dritte weitergegeben, wie dies z.B. bei der Konsultation von Ärzten und Psychologischen Psychotherapeuten  bei der Abrechnung über die gesetzlichen Krankenkassen regulär der Fall ist.

( Diese gespeicherten Informationen können beim Abschluss von Arbeitsunfähigkeits-, Lebens- und privaten Krankenversicherungen zu erheblichen Risikozuschlägen führen. Solche gespeicherten Informationen können auch beruflich von Nachteil  werden, wenn Sie sich z.B. später für den öffentlichen Dienst bewerben wollen. Selbstzahler sind von diesen Punkten nicht betroffen, da die therapeutische Unterstützung als selbstzahlender Patient/Klient nicht angegeben werden muß und die Daten auch nirgends außerhalb meiner Praxis gespeichert werden. )